Ulrike Backschies-Goldbach

1961 in Bad Gandersheim geboren, lebe ich heute mit meinem Mann Armin, unserem Sohn Marvin und unseren Hunden auf unserem Hof.

Seitdem ich denken kann hatte ich eine besondere Affinität zu Hunden. Schon als kleines Mädchen war mir kein Hund zu groß oder zu klein. Ob es liebe oder bissige Hunde waren, hinter jedem war ich her – oft zum Leidwesen meiner Familie.

Außerdem wurde ich irgendwann vom Hundesport-Virus gepackt und bin inzwischen seit vielen Jahren als Hundeführerin im DVG aktiv. In dieser Zeit konnte ich viele Erfahrungen mit den verschiedensten Malinois sowie Hunden anderer Rassen sammeln.

Neben der Faszination für den Schutzhunde-Sport haben mich von Anfang an die vielfältigen Ausbildungsmethoden auf Grundlage von Motivation und positiver Verstärkung begeistert.

Auf der Suche nach einem guten Schutzhund sah ich Dinga vom Haus Kugel. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ein ganz normaler Junghund dachte ich, aber ich hatte einen Schatz gefunden. Dinga entwickelte sich zu einer wunderschönen und harten Hündin, sie bekam den Titel Europasieger. Mit ihr habe ich erst recht die Liebe zum Hund und Hundesport entdeckt.

Herzlichst Ihre Ulrike Backschies-Goldbach